Dienstag, 10. Mai 2016

[Rezepte]: Hundeeis

Ein leckeres, fruchtig-schokoladiges Eis an einem heißen Sommertag - wer mag das nicht? 😊 Auch unsere Hunde freuen sich über eine kühle Erfrischung! Deshalb habe ich hier einige Ideen für Hundeeis:



Eis für Hunde herzustellen ist garnicht mal so schwer wie man vielleicht denken mag. 😊
Ich habe hier zwei verschiedene Arten für euch.

Fruchtig:

Ihr benötigt zum Mischen:
- Früchte eurer Wahl, am besten leicht pürierbare wie Erdbeeren, Bananen, Himbeeren....
- Naturjoghurt oder Quark
- einen Mixer oder Pürierstab (oder eine Gabel wenn ihr es nur zerdrücken wollt)
- tiefkühltruhen-festes Behältnis (ich habe Muffinförmchen genommen 

Ihr nehmt eure Früchte und mixt/pürriert/zerdrückt sie. Danach mischt ihr sie mit dem Naturjoghurt oder dem Quark. Das Mischungsverhältnis bleibt dabei ganz euch überlassen. Ihr füllt die Mischung in euer Gefäß und stellt es in die Kühltruhe. Nach einer bis zwei Stunden sollte es bereit sein.
Ihr solltet allerdings keinen Zucker dazu tun, höchstens ein bisschen Honig, das Eis hat durch die Früchte genug Zucker, zu viel ist schließlich auch nicht gut. 😉

Deftig:

Ihr benötigt zum Mischen:
- Leberwurst, Dosenfutter, Thunfisch, Schinken,...
- verschiedenes Gemüse: Brokkoli, Zucchini, Gurken, Karotten, Kartoffeln
- Naturjoghurt oder Quark
- Messer zum schneiden
- eventuell Mixer/Pürierstab 
- tiefkühltruhen-festes Behältnis 

Nehmt die Wurst und schneidet oder zerdrückt sie. Pürriert das Gemüse eurer Wahl. Vermischt das Fleisch und das Gemüse mit dem Joghurt/Quark. Das Mischungsverhältnis bleibt wieder euch überlassen. Nun füllt ihr die Mischung in die Gefäße und stellt sie in die Tiefkühltruhe. Dieses Eis sollte auch in ca. ein bis zwei Stunden fertig sein.

Wenn ihr euch keines selbst machen wollt, könnt ihr euch im Internet bei colddog auch welches bestellen. Und wenn ihr nicht so lange warten wollt: es ist auch nicht schlimm wenn euer Hund mal ein bisschen Menscheneis nascht. 😄 

Ich wünsche euch viel Spaß dabei das LLieblingeis eures Lieblings herauszufinden. 😊

Eure Lisa 🐾 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen